Facebook Twitter Google+ RSS

Johanniskirche

Ev. Johanniskirchengemeinde Bonn-Duisdorf

Jugendfreizeit nach Südtirol

Blick auf Sand in Taufers (Tauferer Ahrntal) aus Südosten. Bild: Julian Nitzsche, CC-BY-SA 3.0)

13. bis 20. Oktober 2018 für Jugendliche ab 12 Jahren – Jetzt anmelden!

Wo geht es hin?
Haus Kristiler/Sand in Taufers in Italien
Dieses Selbstversorgerhaus eignet sich für Jugendgruppen bis 34 Personen. Es liegt im schönen Ahrntal in Südtirol/Italien.

Das Ahrntal ist ein Aktiv-Tal: Wandern, Mountain biken, Raften und vieles mehr. Der Fluss Ahr führt direkt am Haus entlang und ist beliebt für Rafting. Gäste des Hauses können alle Verkehrsmittel des ÖPNV in Südtirol kostenfrei nutzen. Eine Bushaltestelle befindet sich gleich gegenüber vom Haus. Zur Talstation der Bergbahn Speikboden sind es nur ca. 150m und dann ist man schon weit oben in der wunderschönen Bergwelt.

Ansonsten gibt es interessante Städtchen und Städte in erreichbarer Nähe: Brixen und Bozen, von wo aus der Ötzi winkt.

Was ihr noch wissen müsst:

  • Wir sind als Gruppe unterwegs und wollen viel gemeinsam erleben – deswegen ist es uns wichtig, dass wir im Blick haben, wie es den anderen geht.
  • Das Team bereitet ein abwechslungsreiches Programm vor, bei dem hoffentlich für jeden Geschmack etwas dabei sein wird: Natur erleben, Action, gemeinsam kochen, shoppen und schauen, Gottesdienst feiern, … selbstverständlich gibt es auch freie Zeit!
  • Wir fahren in ein Selbstversorgerhaus. Und auch wenn wir vielleicht eine Köchin/einen Koch dabei haben, müssen wir alle mit anpacken.
  • Es gibt ein tolles Schwimmbad in erreichbarer Nähe. Wer dorthin gehen will, muss mindestens ein Bronzeschwimmabzeichen nachweisen.
  • Wir werden mit dem Zug und ÖPNV hin- und zurückfahren. Vor Ort sind wir mit der Südtirol-Mobilcard auch in Kleingruppen selbständig mobil.

Teilnahmebeitrag:
In den angegebenen Reisepreisen sind die Kosten für die Fahrt, Unterkunft, Verpflegung (gemeinsames Kochen), Eintritte und eine Pauschale für Material und Sonderkosten enthalten.
400,00 Euro; 360,00 Euro mit Geschwisterrabatt; 300,00 Euro mit Bonn-Ausweis. Bei finanziellen Engpässen sprechen Sie uns an. Gerne suchen wir gemeinsam nach einer Lösung.

Informationen, Anmeldung und Freizeitleitung:
Jugendleiterin Diakonin Henrike Westphal
Tel. 0177-6448931 und h.westphal@bonn-evangelisch.de

Veranstalterin:
Evangelische Johanniskirchengemeinde Bonn-Duisdorf

Geschrieben von Bärbel Goddon am 16. April 2018

Keine Kommentare zum Thema