Facebook Twitter Google+ RSS

Johanniskirche

Ev. Johanniskirchengemeinde Bonn-Duisdorf

Friedensgebet zum Internationalen Friedenstag

  Freitag, 21. September 2018
  17.45 Uhr
  Johanniskirche
Wir beten, singen und taufen und pflanzen eine Friedensrose vor der Johanniskirche ein.

Europaweites Glockenläuten zum Friedenstag.
Am 21. September sollen kirchliche und säkulare Glocken gemeinsam erklingen und ein starkes Signal des Friedens senden. Die Glocken sollen von 18.00 bis 18.15 Uhr mitteleuropäischer Zeit läuten.
Das Kulturbüro der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) setzt sich für das Mitwirken der evangelischen Kirchengemeinden ein. (Johann Hinrich Claussen, Kulturbeauftragter des Rates der EKD).
Erinnert werden soll an das Ende des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren und den Ausbruch des Dreißigjährigen Krieges vor 400 Jahren und das unermessliche Leid, das diese Kriege über den Kontinent brachten.

Beachten Sie bitte auch das Konzert am 22. September 2018 Verleih uns Frieden gnädiglichum 18.30 Uhr in der Johanniskirche.

Geschrieben von Bärbel Goddon am 17. September 2018

Keine Kommentare zum Thema