Facebook Twitter Google+ RSS

Johanniskirche

Ev. Johanniskirchengemeinde Bonn-Duisdorf

Presbyteriumswahl 2020

Ihre Kirchengemeinde heißt Evangelische Johanniskirchengemeinde Bonn-Duisdorf.

Sie wird geleitet von aktuell zehn Presbytern und Presbyterinnen, die sich einmal monatlich mit der Pfarrerin im Gemeindehaus als Presbyterium zusammenfinden, um die Angelegenheiten der Gemeinde zu besprechen und Entscheidungen für sie zu treffen. Aktuell treffen wir uns montags, 19.30-23.00 Uhr, zur Sitzung.

Unsere Gemeinde ist seit den beiden Gemeindeteilungen mit ihren Erfordernissen gut zu überblicken, arbeitet ohne Ausschüsse und bildet, wenn besondere Aufgaben anstehen, jeweils Projektgruppen, z.B. eine Baugruppe für die Renovierung des Gemeindehauses.

Am 1. März 2020 wird ein neues Presbyterium für vier Jahre gewählt.

Bis zum 26. September 2019 können Sie sich oder andere für das Amt der Presbyterin bzw. des Presbyters in die Wahlvorschlagsliste aufnehmen lassen.

Am 22. März 2020 werden die neuen Presbyter_innen im Gottesdienst in ihr Amt eingeführt und sind von diesem Tag an für die Belange der Kirchengemeinde zuständig.

Beschreibung der Tätigkeiten:

  • Teilnahme an den Presbyteriumssitzungen (11xjährlich)
  • Freude an Gottesdiensten (zuweilen je nach Neigung: Lektorendienst, Kollektenzählung, sonstige Gestaltungsmöglichkeiten …)
  • Vertretung der Kirchengemeinde nach außen
  • Mitwirkung bei Gemeindeaktionen, dem jährlichen Gemeindefest, Gemeindeversammlungen
  • Wahl eines Tätigkeitsbereiches der Gemeinde, für den Sie sich besonders verantwortlich fühlen

etwa:
Finanzkirchmeister:
Aufgaben in Zusammenarbeit mit dem Verwaltungsverband

  • Erstellung und Überwachung der Jahresbudgets / Planungen
  • Prüfung der Bilanzen die vom Kreiskirchenverwaltungsamt erstellt werden
  • Bearbeiten einzelner Fragestellungen / Aufgaben / Projekte in diesem Bereich

oder:
Baukirchmeister_in:
Aufgaben in Zusammenarbeit mit dem Baubüro:

  • Verwaltung der gemeindeeigenen Immobilien
  • Planung, Einleitung und Überwachung von Instandhaltungsmaßnahmen und Reparaturen und von sicherheitstechnischen Maßnahmen
  • Begehungen mit Baubüro, Brandschutzbeauftragten …, bearbeiten einzelner Fragestellungen

Aufgaben oder Projekte in diesem Bereich:

  • Trägerinnenvertretung im Kindergarten: jährlich Neuaufnahmen, Rat der Kita …
  • OeFH: Integrationshilfen, Kirchenasyl, Café
  • Öffentlichkeitsarbeit: Redaktionskreis Gemeindebrief/Website
  • Jugendbeirat: z.B. Kinderschutzkonzept erarbeiten
  • Vertretung der Gemeinde in übergemeindlichen Gremien: (Kreissynode etc.)

Voraussetzungen:

  • Mitgliedschaft in der Evangelischen Johanniskirchengemeinde Bonn-Duisdorf (bei Wohnort außerhalb der Gemeinde muss der Umgemeindungsantrag bis zum 15.08.2019 gestellt worden sein),
  • bis zum 1. März 2020 mindestens 18 Jahre alt,
  • konfirmiert oder Konfirmierten gleichgestellt,
  • Lust auf Ehrenamt und Verbundenheitsgefühl mit unserer Gemeinde

Erkundigen Sie sich gerne bei Presbyter_innen, deren Telefonnummern Sie bitte dem Gemeindebrief auf Seite 23 entnehmen oder bei:
    Pfarrerin Dagmar Gruß, Telefon 647293 (bei Abwesenheit bitte Telefonnummer für den Rückruf hinterlassen).

Geschrieben von Bärbel Goddon am 14. Mai 2019

Keine Kommentare zum Thema