Facebook Twitter Google+ RSS

Johanniskirche

Ev. Johanniskirchengemeinde Bonn-Duisdorf

The Christmas-Jazz

Grafik: Pfeffer

Ein Krippenspiel mit Tieren

Vorbesprechung:
  17. November 2019 um 16.00 Uhr
  Gemeindehaus an der Johanniskirche

Wir freuen uns über Mitspielende für folgende Rollen: Sprecher_in, Kühe, Pferde, Schweine, Schafe, Ochse, Esel, Maria, Josef, Centurio, Israeliten, Wirtin, Engel, Hirten, 3 Könige ….

Die Idee:
Ein Bulle, der rot sieht, Schweine und Ziegen, die nerven, ein Pferd, das Entspannung und Komfort sucht und ein Esel, der viel erträgt, sie alle spielen mit. Auch ein Centurio, der sich über die Namen der Steuerzahler amüsiert, eine derbe Wirtin mit Herz, glänzend-gute Engel, Hirten, die zum Staunen noch fähig sind, und hungrige Weise aus dem Morgenlande – sie alle kommen jubelnd am Stall an, wo zwischen Maria und Josef der Friedefürst geboren wird. Und wir vergessen alles, was dahinten war, Streit und böse Worte und lassen uns von diesen liebenswürdigen menschlichen und tierischen Gestalten ins Land des Friedens entführen. Wohl denen, die sich diese jazzig-frechen und freudig-fröhlichen Töne ins neue Jahr mitnehmen können.

Musikalisches Arrangement und Textübersetzung aus dem Englischen: Berthold Wicke, verantwortlich für Vorbereitung und Durchführung: Dagmar Gruß und Birte Westphal.

Aufführungen am 23.12. um 18.00 Uhr und 24.12. um 16.30 Uhr

Geschrieben von Bärbel Goddon am 11. November 2019

Keine Kommentare zum Thema